Schloss Augustusburg - Renaissance trifft Bikes
Schloss Augustusburg aus der Luft
Motorradmuseum Augustusburg
Venussaal im Schlossmuseum Augustusburg
Kutschensammlung Augustusburg
Schloss Augustusburg
Schloss Augustusburg
Kerker

Schloss Augustusburg, weithin bekannt als die "Krone des Erzgebirges", beeindruckt mit einem der bedeutendsten Motorradmuseen Europas, der Schlosskriche mit restauriertem Cranach-Altar und einem meisterhaften Göpelwerk im Brunnenhaus.

  • bedeutendste Motorradsammlung Europas mit über 175 Exponaten
  • Schlossmuseum mit einer herrschaftlichen Kutschensammlung
  • Jagd- und Schlossgeschichte in historischen Räumen
  • Schlosskirche mit bedeutendem Cranach-Altar
  • Kinder unter 7 Jahren erhalten freien Eintritt
Enthalten

Einmaliger Eintritt in das Motorradmuseum, das Schlossmuseum (enthält Jagdtier- und Vogelkundemuseum, Ausstellung zur Jagd und Hofhaltung, Kutschenmuseum, historische Räume) sowie den Kerker

Nicht enthalten

Aktuelle Sonderausstellungen sowie eine Führung sind nicht im Preis enthalten, können aber an der Schlosskasse separat entrichtet werden. Bitte informieren Sie sich vorab über Führungszeiten.

Dauer4 Stunden
Öffnungszeiten 13.05.2020 – 01.11.2020
Täglich   09:30 - 18:00
02.11.2020 – 31.03.2021
Täglich   10:00 - 17:00
01.04.2021 – 31.10.2021
Täglich   09:30 - 18:00

Veranstaltungsort

Schlosskasse Augustusburg
Schloß 1, 09573 Augustusburg, Deutschland
kostenpflichtiger Parkplatz vorhanden
Busbahnhof Augustusburg 10 Minuten entfernt

Angeboten von

Die Sehenswerten Drei
09573 - Augustusburg

Weitere Informationen

Erleben Sie einen einzigartigen Tag auf Schloss Augustusburg und entdecken Sie die vielfältigen Museen. Ein echtes Highlight ist das Motorradmuseum. Es gehört zu den bedeutendsten und umfangreichsten Zweiradsammlungen Europas. Auf einer Ausstellungsfläche von 1200 m² wird anhand von 175 Exponaten die technische Entwicklung des Motorrades von 1885 bis heute eindrucksvoll in Szene gesetzt. Weltweit einzigartig ist die museale Darstellung der geschichtlichen Entwicklung der Zschopauer Motorradfirmen DKW, Auto Union und MZ.

Weiter geht es im Schlossmuseum. Hier erwarten Sie unterschiedliche Sammlungen. Darunter das Jagdtier- und Vogelkundemuseum mit eindrucksvollen Dioramen sowie eine Ausstellung zur Jagd und Hofhaltung zu Zeiten der Renaissance. Hier staunen Sie sicherlich auch über den Venussaal. In diesem zeigt sich eine im deutschsprachigen Raum einzigartige Wandmalerei aus dem 16. Jahrhundert, die thematische Anlehnung an die Tannhäusersage findet. Herrschaftliche Wagen und weitere Kutschen bürgerlicher und ländlicher Herkunft werden im Kutschenmuseum präsentiert.

Zum Abschluss steigen Sie hinab in den Kerker. Dieser hält eine kleine Ausstellung namens "Richter, Henker, Missetäter“. Sie zeigt alte Strafverfahren und Foltermethoden vergangener Zeiten.

Natürlich können Sie die Reihenfolge Ihrer Besichtigung selbst bestimmen und zwischendurch auch eine Pause einlegen.

0 Bewertungen
Für Schloss Augustusburg - Renaissance trifft Bikes gibt es keine aktuellen Bewertungen.
ab
12,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.